Home  
AboVerkaufstellenWerbungAnhaenge
Clubinfo
Das Magazin
Movies
Dark Art
Music
Forum
Links
Contact
Ambergart.com

Das Goregoth-Magazin erschien alle zwei Monate in einer Auflage von 1000 Sück. Es war für nur CHF 5.-/€ 4.-in diversen Shops in Basel, Bern, Winterthur und der Stadt Zürich zu kaufen.

Leider mussten wir das Magazin aus Gründen der Finanzierung und auf grund von fehlenden freiwilligen Mitarbeitern einstellen. Wir würden aber gerne wieder damit weitermachen. Wenn du dich angesprochen fühlst und gerne dabei sein willst, dann schreib mir doch bitte eine Mail.

In unserem Magazin wurden Horror- und Splatterfilme ganz gross geschrieben. Aber auch das Thema Musik nahm einen grossen Teil des Inhalts ein.
Daneben erfuhrt Ihr einiges über die dunkle Vergangenheit der Menschen. So fand man unter anderem, im Mittelalter einige interessante Subjekte zum Thema Horror. Von Hexenverbrennungen und Foltermethoden im Mittelalter bis heute handelte unser erstes Special.
Und natürlich durfte auch die Literatur nicht fehlen, wo doch wohl einige Leute auch ganz gerne mal ein gruseliges Buch zur Hand nehmen dürften.
Für Verträumte hatten wir die passende Poesie und allerhand Kunst von kreativen Köpfen. (Übrigens wenn Ihr eigene Kunstwerke erschaffen habt, dann schickt sie uns zu. Wir werden sie auf unserer Homepage in der Rubrik Dark Art veröffentlichen.)


Inhaltsübersicht und Leseproben