Home  
AnmeldungStatutenFilmabende
Clubinfo
Das Magazin
Movies
Dark Art
Music
Forum
Links
Contact
Ambergart.com

 

Francesco Dellamorte ist Totengräber im italienischen Provinzkaff Buffalore. Zusammen mit dem total verblödeten Gnaghi verbuddelt er hier reihenweise Leichen, um sie dann wenige Tage später erneut zu erschiessen. Denn über dem Friedhof von Buffalore liegt ein Fluch, der die Toten innerhalb von sieben Tagen nach ihrer Bestattung zurückkehren lässt. Eigentlich nimmt Francesco die Sache sehr gelassen hin, doch als dann seine Geliebte als Untote zurückkehrt und er gezwungen ist, sie zu erschießen, verliert er die Orientierung...

by Dennis O.

   

Fazit:

Mit Dellamorte Dellamore ist Michele Soavi einer der meines Erachtens besten Filme dieses Genres gelungen. Selten wurde ein Film dieser Sparte mit solch µwunderschönen Bildern und von solcher Poesie gestaltet.
Der Film wurde sehr von den italienischen Horrorcomics Dylan Dog inspiriert, was man auch sehr gut am Hauptdarsteller erkennen kann.

Marco Mäder

Trailer

Quicktime

Zurück zur Auswahl